Direkt nach oben

Navigation und Service

Volltextsuche auf: https://www.tbr-reutlingen.de
Impressionen aus Reutlingen
Volltextsuche auf: https://www.tbr-reutlingen.de

Zimmerer/Zimmerin

Zimmerer und Zimmerinnen werden bei den Technischen Betriebsdiensten der Stadt Reutlingen ausgebildet. Zur Berufsausbildung gehören die Bearbeitung von Holz und Holzwerkstoffen, das Anfertigen und Lesen von Skizzen und Zeichnungen sowie das Unterscheiden von Holz und Holzwerkstoffen. Bei der Stadt Reutlingen werden Sie als Zimmerer/Zimmerin häufig bei der Herstellung von Spielgeräten für Kinderspielplätze, beim Treppenbau, beim Einsetzen von Trennwänden Gebäuden u.v.m. eingesetzt. Zum Ausbildungsinhalt gehören außerdem das Einrichten, Bedienen und Warten von Maschinen, das Herstellen von Teilen und das Zusammensetzen zu Erzeugnissen, das Instandhalten von Teilen und Erzeugnissen sowie das Vorbereiten und Ausführen von Restaurierungen. Um Sie vielseitig auch in anderen Bereichen wie dem Hausbau auszubilden, haben wir eine Kooperation mit einem Zimmermannsbetrieb.

Ausbildungsdauer:

3 Jahre (Dieser Beruf wird nicht jedes Jahr ausgebildet!)

Was wir speziell für diese Ausbildung von Ihnen erwarten:

Die schulische Voraussetzung für diesen Ausbildungsberuf ist mindestens ein guter Hauptschulabschluss. Besonderes Augenmerk legen wir hier auf die Fächer Mathematik, Technik sowie die naturwissenschaftlichen Fächer. Zudem sollten Sie über handwerkliches Geschick, technisches Verständnis, eine gute Auffassungsgabe und Spaß am Gestalten verfügen.

Was wir speziell als Ausbildungsbetrieb für Sie tun:

  • Mehrtägige Einführungsveranstaltung mit einem Geschenk, um Ihnen den Start in die Berufswelt zu erleichtern:
       - verschiedene Ämter stellen sich vor
       - Führung durch das Rathaus – „vom Keller bis auf das Dach!“
       - Stadtführung
       - Essen mit allen Auszubildenden
       - ... und vieles mehr
  • Lernvormittag – das Programm gestalten die Verwaltungsazubis
  • Weihnachtsfeier mit allen Auszubildenden
  • Azubi-Ausflug
  • Azubi-Volunteering – soziales Lernen außerhalb des Rathauses im 2. Ausbildungsjahr (wird mit einem Testat bestätigt)
  • Zuschuss für das Naldo-Ticket
  • Teilnahme an verschiedenen Seminaren (z. B. Knigge, Gesundes Sitzen am Arbeitsplatz)

Bit­te be­ach­ten:

Die Aus­bil­dungssstel­len wer­den ca. ein Jahr vor Aus­bil­dungs­be­ginn aus­ge­schrie­ben.
Ih­re Be­wer­bung soll­te fol­gen­de Un­ter­la­gen ent­hal­ten:
  • Be­wer­bungs­schrei­ben
  • Le­bens­lauf
  • die letz­ten bei­den Schul­zeug­nis­se bzw. Ab­schluss­zeug­nis oder letz­tes Zeug­nis
  • falls vor­han­den, Prak­ti­kums­be­stä­ti­gun­gen und / oder Testa­te.
Bit­te be­wer­ben Sie sich über un­ser  On­line-Be­wer­bungspor­tal.

Ak­tu­el­le Auf­lis­tung der Aus­bil­dungs­be­ru­fe der Stadt Reut­lin­gen (PDF zum Her­un­ter­la­den)