Direkt nach oben

Navigation und Service

Volltextsuche auf: https://www.tbr-reutlingen.de
Zeitungen
Volltextsuche auf: https://www.tbr-reutlingen.de

Nachricht

Kein Aprilscherz - Bücher zum Schnäppchenpreis


Unter dem Motto "Wiederverwenden statt Wegwerfen" kommen Leseratten, Bücherwürmer, Schnäppchenjäger und Abfallvermeider am Samstag, 1. April, bei der Bücherbörse voll auf ihre Kosten. Von 9 Uhr bis 13 Uhr gibt es bei den Technischen Betriebsdiensten (TBR), Am Heilbrunnen 107, in Zusammenarbeit mit dem Kolpinghaus Reutlingen Lesestoff in Hülle und Fülle.

Wer Bücher verkaufen will, kann bei der Bücherbörse ohne Voranmeldung für fünf Euro einen Tisch mieten. Wer Bücher hat, die nicht mehr gebraucht werden und für die Altpapiertonne viel zu schade sind, kann diese dem Kolpinghaus spenden. Die gespendeten Bücher können am Veranstaltungstag im Betriebshof der Technischen Betriebsdienste abgegeben werden. Ansonsten kann man gut erhaltene Bücher auch an jedem ersten Freitag im Monat bei der Bücher-Annahmestelle des Kolpinghauses in der Liststraße 26 abgeben.

Die Einnahmen aus der Tischmiete und der Verkaufserlös aus den gespendeten Büchern kommen der gemeinnützigen Arbeit des Kolpinghauses zugute. Im Jugendwohnheim Kolpinghaus finden beispielsweise junge Menschen Unterstützung durch ehren- und hauptamptliche Mitarbeiter, die ihnen Zeit, Aufmerksamkeit und konkrete Hilfe anbieten.

Auch für Verpflegung ist bestens gesorgt: eine Klasse der Eichendorff-Realschule bietet Kaffee, Kuchen, Getränke und belegte Brötchen an. Regenwetter spielt keine Rolle, da die Bücherbörse in der Fahrzeughalle des Betriebshofs stattfindet. Alle Veranstaltungen bei den TBR (Bücherbörse, Warentauschtag und Spielzeugbörse) leisten einen aktiven Beitrag zur Abfallvermeidung. Weitere Fragen beantwortet die Abfallberatung unter Telefon 07121/303-5050 oder im Internet unter www.tbr-reutlingen.de.


Bücherbörse bei den Technischen Betriebsdiensten
^
Weitere Informationen auf unseren Seiten